Stundenplan
Kurse
Raum
Preise & Kassen
Anmeldung
 

jetzt. Yogastunden in Baden

Dienstag

yoga in baden, yoga nidra baden

18:15 - 19:30

Yoga für alle

+ Yoga Nidra

Montag

yoga in baden

19:45 - 21:00

Yoga & Kraft

+ Meditation

Montag

Yoga Baden, Viniyoga Baden

Seniorenyoga Baden, Viniyoga Baden

10:45 - 12:00

Seniorenyoga

Dienstag

Yoga Baden, Viniyoga Baden

12:15 - 13:15

Yoga & Kraft

Dienstag

Yoga Baden, Viniyoga Baden

17:00 - 18:15

Yoga sanft

+ Atem

Dienstag

Yoga Baden, Viniyoga Baden

18:30 - 19:45

Yoga & Kraft

+ Meditation

Dienstag

Yoga Baden, Viniyoga Baden

20:00 - 21:15

Yoga für alle

Dienstag

matte plan_1.jpg.png

matte plan_1.jpg.png

matte plan_1.jpg.png

matte plan_1.jpg.png

16:15 - 17:30

Schwangerschaft

Mittwoch

matte plan_1.jpg.png

17:45 - 19:00

Schwangerschaft

Mittwoch

matte plan_1.jpg.png

19:15 - 20:30

Yoga für alle

+ Yoga Nidra

Mittwoch

matte plan_1.jpg.png

06:45 - 08:00

Yoga & Kraft

Donnerstag

matte plan_1.jpg.png

matte plan_1.jpg.png

matte plan_1.jpg.png

17:00 - 18:15

Yoga für alle

+ Meditation

Donnerstag

matte plan_1.jpg.png

18:30 - 19:45

Yoga & Kraft

+ Yoga Nidra

Donnerstag

matte plan_1.jpg.png

20:00 - 21:15

Rückbildung

Donnerstag

​Zurzeit ​ist alles etwas anders:​

  • Der Yogaunterricht kann gemäss der aktuellsten BAG-Regelungen vom 8. September weiterhin ohne Zertifikat stattfinden, solange er mit weniger als 30 Teilnehmenden in gleichbleibender Zusammensetzung durchgeführt wird.

  • an allen Stunden kann weiterhin auch online teilgenommen werden (inkl. Lektionen, die auf der Terrasse stattfinden)

  • über Specials am Wochenende wird über Newsletter informiert. 

Montag

Mittwoch

Donnerstag

 

jetzt. Yoga Kurse in Baden

Der Unterricht erfolgt nach der Methode Viniyoga. Jede Lektion wird schrittweise und variantenreich aufgebaut, so dass man jedesmal in Abhängigkeit von der Tagesbefindlichkeit selbst entscheiden kann, was und wie man üben möchte. Bei jetzt.yoga ist auch der Gruppenkurs dem Individuum angepasst.

Welche Yogaklasse?

Du wählst aus verschiedenen Elementen, was dich am meisten anspricht. Kraftvolle Flows mit einer längeren Meditation? Sanftes Yoga gefolgt von der Tiefenentspannung des Yoga Nidra? Es hat die unterschiedlichsten Kombinationen, die dir offen stehen.

Alle Klassen sprechen Körper, Atmung und Geist an. Zentral ist immer die bewusste Verbindung von Atmung und Bewegung, was uns in eine sehr achtsame und konzentrierte Art des Übens bringt. Dabei führen wir die Asana (Körperübungen) sowohl dynamisch als auch statisch aus, d.h. einige Asana werden teilweise länger gehalten, worüber aber jeder für sich selbst entscheidet. Pranayama (Atemübungen) bekommen auch einen eigenen Platz in jeder Klasse, wo wir unseren Atem mit unterschiedlichen Techniken schulen. Unserem Geist schenken wir schliesslich in den vielseitigen Meditationen oder im Yoga Nidra nochmals ganz besondere Beachtung. 

 

Die verschiedenen Elemente 

für alle

Hier sind die Körperübungen sanft und dennoch gezielt und gesund kräftigend. Die stets angebotenen Varianten ermöglichen es Anfängern wie auch langjährigen Yogis jeweils das auszuwählen, was ihren Bedürfnissen entspricht. Pranayama ist ein fester Bestandteil und wird ebenfalls schrittweise aufgebaut.

Kraft (kraftvolle Flows)

Der Fokus dieser Kurse liegt im Kraftaufbau, wobei auch hier mit vielen Varianten gearbeitet wird. Die längeren Vinyasa (Abfolge von Asana) beinhalten auch Sprünge und vermehrte Lagenwechsel (vom Liegen in den Stand und umgekehrt). Für eine korrekte und sorgfältige Ausführung der Übungen ist deshalb Yogaerfahrung oder der Besuch der Kurse "für alle" während eines Quartals empfohlen. Auch hier sind Pranayama ein fester Bestandteil jeder Klasse.

Meditation

Nachdem wir uns mit Asana (sanft "für alle" oder kraftvoll) und Pranayama vorbereitet haben, nehmen wir uns ausgiebig Zeit für eine längere Meditation. So schulen wir die konzentrierte Ausrichtung unseres Geistes, denn auch das Gehirn braucht wie jeder Muskel regelmässige Übung. Das Ziel ist das Herstellen von innerer Ruhe und somit von mehr Klarheit, die uns im Umgang mit unserem von "Multitasking" geprägten, oft sehr hektischen Alltag unterstützen soll.

Yoga Nidra

Nach dem ersten, aus Körper- und Atemübungen bestehenden Teil der Klasse (sanft "für alle" oder kraftvoll) wirst durch eine Art der Tiefenentspannung geführt, die es dir erlaubt, auszuruhen und Energie zu tanken. Dabei festigst du einen Herzenswunsch von dir. Etwas plakativ ausgedrückt "ein yogischer Power Nap mit persönlicher Affirmation".

sanft & Atem

In dieser Klasse bekommt der Atem noch mehr Raum, auch in Form von Pranayama (Atemübungen). Das Bewegen fehlt natürlich auch hier nicht und zeichnet sich durch eine sehr sanfte Qualität aus. Diese Klasse ist für all jene geeignet, die Freude an der Arbeit mit dem Atem haben und sich diesem "stillen treuen Begleiter" vertieft und ausgiebiger widmen möchten. Nicht zuletzt spricht sie auch jene an, die sich von einer Atemwegserkankung am Erholen oder grundsätzlich in einer Genesungsphase sind und sich noch etwas schonen möchten.

Spezifische Yogaklassen

Yoga für Schwangere

In dieser ganz besonderen Phase im Leben einer Frau gestaltet sich auch das Yogaüben den besonderen Bedürfnissen der werdenden Mütter angepasst. Yoga ist in der Schwangerschaft eine wundervolle Methode um den sich ständig verändernden Körper gesund zu bewegen, das Vertrauen in sich selbst zu stärken, Entspannungstechniken zu verinnerlichen und die einzigartige Kraft des Atems zu nutzen. Die zukünftigen Mamis können im Schwangerschaftsyoga sich selbst und dem Baby viel Gutes tun.

Yoga für die Rückbildung

Dieser geschlossene 10-wöchige Kurs ist für Mütter ab der 6. Woche nach Geburt geeignet. Wir beginnen mit so vermeintlich einfachen Dingen wie wieder «richtig atmen» zu lernen, «richtig aufstehen», «wie huste ich schonend» u.ä. Wir fördern den Beckenboden wieder in seiner Haltefunktion in enger Verbindung mit der Atmung, kräftigen schrittweise und passend dosiert den Rumpf (Bauch/Rücken), lernen zu entspannen und wirken den aus Tragen/Stillen entstandenen Verspannungen in Nacken- und Schulterbereich entgegen. Die Kräftigung und Intensität der Übungen wird an individuelle Befindlichkeit und Bedürfnisse der Teilnehmerinnen angepasst. Ziel ist es, dass dein Beckenboden und die ganze Rumpfkapsel wieder fit und stabil sind, um danach wieder Freude am Bewegen haben zu können und dich gut und sicher in deinem im Körper zu fühlen. Du sollst dann auch wieder den früheren (oder auch neuen) sportlichen Betätigungen nachgehen zu können.

Seniorenyoga

Es ist nie zu spät, um mit Yoga zu beginnen. Auch Bewegungseinschränkungen oder Schmerzen sind kein Hindernis, um Yoga zu üben. Denn Yoga kann Beschwerden lindern, die Muskelkraft erhalten oder aufbauen, Koordination fördern und geistig fit halten. Das Angebot richtet sich ausschliesslich an "Golden Ager", also Menschen im besten Alter.

 

jetzt. Yogastudio in Baden

1/2

Das Yogastudio befindet sich in einer der charmantesten Gassen in Baden und ist nur einen Steinwurf vom Bahnhof entfernt. Auch Parkplätze und Parkhäuser sind nur ein paar Schritte entfernt. 

Hinter der je nach Jahreszeit etwas streng zu öffnenden Eingangstür erwartet dich ein kleines, aber feines Yoga Studio, wo sowohl eine Garderobe wie auch Toilette vorhanden sind. Es hat auch einen kleinen Aufenthaltsraum, wo man vor oder nach der Stunde noch gemütlich ein Glas Tee trinken und sich austauschen kann.

 

Preise & Krankenkassen

Preise Gruppenkurse

 

Reguläre Studio-Abos

Quartalsabo (bzw. CHF 25/Woche): CHF 300

Schnupperabo (6 Wochen): CHF 150

inklusive: 1 Lektion pro Woche im Studio (sofern möglich gemäss BAG), Nutzung der Videothek, unbeschränkte Online-Teilnahme

Reguläre Online-Abos

Monatsabo unlimited (unbeschränkte Online-Teilnahme, Nutzung der Videothek): CHF 150

4er-Monatsabo (4 Eintritte für Teilnahme online, Nutzung der Videothek): CHF 110

Online-Einzeleintritte: CHF 30

Schwangerschaftsyoga

5er-Abo (5 Wochen): CHF 160 

10er-Abo (11 Wochen): CHF 300

inklusive: 1 Lektion pro Woche im Studio (sofern möglich gemäss BAG), Nutzung der Videothek, unbeschränkte Online-Teilnahme

Rückbildungsyoga

10er-Kurs (10 Wochen): CHF 300

inklusive: 1 Lektion pro Woche im Studio (sofern möglich gemäss BAG), Nutzung der Videothek, unbeschränkte Online-Teilnahme

Seniorenyoga

Quartalsabo (bzw. CHF 20/Woche): CHF 240

Schnupperabo (6 Wochen): CHF 120

inklusive: 1 Lektion pro Woche im Studio (sofern möglich gemäss BAG), Nutzung der Videothek, unbeschränkte Online-Teilnahme

Einzelner Besuch

Einzeleintritt im Studio: CHF 35

Einzeleintritt online:  CHF 30

Schnupperlektion: CHF 20

Bitte melde dich vorher an (über das untenstehende Formular oder per Mail).

Rabatte

Auch während der Ausbildung soll Yoga möglich sein. Deshalb erhalten Schüler, Lehrlinge und Studenten 10% Rabatt auf alle Kurspreise.

Krankenkassenanerkennung

Ich bin bei verschiedenen Registrierungsstellen anerkannt und zertifiziert. Es ist also möglich, dass deine Krankenkasse eine anteilige Kostenübernahme gutspricht. Die Übernahme wird jedoch von jeder Krankenkasse und je nach Versicherungsmodell unterschiedlich gehandhabt. Erkundige dich vorab bei deinem Versicherer über eine allfällige Kostenbeteiligung an Yoga-Kursen ("Hatha Yoga").

EMR.png
EMfit.png
EGK.png

Anmeldung für Yogakurse

Anmeldeformular

arrow&v

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind Teil dieser Anmeldung. Bitte lies sie aufmerksam durch.

Danke für deine Anmeldung! Eine Bestätigungsmail ist auf dem Weg zu dir.